Über mich

Ich bin der Überzeugung, dass es zu einem klimabewussten Lebensstil mehr braucht, als das reine Wissen über Abgase und Treibhausgase und die Auswirkungen, die sie möglicherweise später einmal haben werden.
Die vergangenen 20 Jahre und die Ergebnisse der Wissenschaft aus dieser Zeit haben uns gelehrt, dass wir Menschen in einer viel zu komplexen Umwelt leben und viel zu wenig darüber wissen, wie wir selbst ticken, als dass wir spontan rationale Entscheidungen treffen könnten, in Bereichen, in denen wir uns nicht auskennen, und bei Entscheidungen, die uns täglich ein gutes Stück aus unserer Komfortzone holen würden.

Doch wir können es schaffen. Nicht jeder für sich alleine, sondern als Team, dass sich seiner gemeinsamen Aufgabe stellt. Jeder mit den Mitteln, die ihm und ihr zur Verfügung stehen.
Ein klimabewusster Lebensstil ist vielfältig und er kann glücklich machen, weil er gesund und selbstbestimmt ist.
Wir brauchen also keine Angst davor haben. Er wird uns ein Stück aus unserer Komfortzone holen, was uns nicht schaden wird.

Wenn Ihnen diese Seite gefällt, freue mich mich, wenn Sie sich einfach der vorhandenen Informationen darauf bedienen und sie weiterempfehlen.
Natürlich freue ich mich über Tipps und Diskussionen, in einem Maß, in dem ich sie leisten kann.

Wenn Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten erfahren wollen, dann freue ich mich, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen. Für Menschen, die eine persönliche Beratung für den Start oder auch mal fürs Durchhalten suchen, stehe ich gerne für ein persönliches couching über skype bereit.

Natürlich kann ein Musiker ein Notenblatt lesen und sich vorstellen, wie die Musik klingen wird. Mir sagt so ein Notenblatt wenig und ich freue mich, wenn mir jemand die Melodie näher bringt. Aber wenn ich mich länger damit beschäftige, kann ich es auch schaffen, ein Lied mitzusingen. Und genau darum geht es beim Klimaschutz. Alle zusammen, werden wir besser werden, bei der klimaverträglichen Entscheidungsfindung.